Yes we can...

Man könnte meinen, wir seien seit 2000 Jahren keinen Schritt weiter gekommen.
Was materielle Werte angeht, Lebenserwartung, Lebensstandard zwar schon, in unseren Breitengraden...aber das sind alles Dinge im Aussen.
Wie steht es mit uns im Innen?
Wie steht es um unsere geistigen Werte?
Seit Corona glauben wir zumindest nicht mehr wir seien unsterblich. Es macht sich Angst breit, die am tiefschwingendste Energie!
Ich wurde in letzter Zeit viel angesprochen weshalb ich so oft über Gott schreibe.
Das freut mich und zeigt mir, dass jeder irgendwo nach Gott sucht.
Solange wir glauben dass wir vor Gott "sündig" sind, oder wir gar gleichgültig, weil wir kirchenmüde geworden sind, solange bleiben wir in der Spirale nach unten hängen.
Freude ist eine sehr hoch schwingende Energie!
Mein Ziel ist es, eine andere Sicht über Gott und den Sündenfall aufzuzeigen... und somit auch über uns.
Warum?
Weil wir seit 2 Jahrtausenden in dieser Spirale nach unten festhängen.
Warum?
Weil uns erzählt wurde dass wir vor Gott versagt hätten, wir uns dadurch selber klein machen?
So kommen wir nie in Resonanz mit Gott, denn er hat uns nach seinem Ebenbild erschaffen.

Lass uns Dinge tun die uns erfreuen!